Gestern machte ich ein Makrofoto von einer meiner winzigen Sukkulenten.

Beim Betrachten fiel mir auf, dass sich auf dem Bild ein Ungetier eingeschlichen hatte.
Ich habe einige Zeit damit verbracht das Ding genauer unter die Lupe zu nehmen. Ich vermute, dass es irgendeine Art Blattlaus ist, auch wenn es nicht so rund und grün aussieht, wie man das sonst erwartet. Heute habe ich dann mit dem Makro ein kurzes Video gedreht, bei dem man zuschauen kann, wie das Tierchen das Blatt 'abgrast'.

Video: Tier nimmt Nahrung vom Blatt auf

Das Video gibt es hier auch noch in etwas größer. Das ganze ist ein Crop von einem HD Video, welches über die Option „Erweiterter Telebereich“ gemacht wurde. Bei der Option nimmt die Kamera offenbar direkt einen Zuschnitt auf, der genau HD-groß ist — die Qualität leidet also in der Theorie nicht.

Hier nochmal ein Größenvergleich. Jeder Strich stellt 0,5mm dar. Das Ding ist ca. 1,2mm lang.

(Sorry, dass die Abstände zwischen den Bildern und dem Text gerade nicht so richtig passen — Jekyll treibt mich in den Wahnsinn; wenn das eingebettete Video nicht da ist, geht es…)